Die Stellplaetze liegen zwischen der Strasse und den Huetten. Ein dicht bepflanzter Erdwall schirmt den Platz gegen eventuelle Verkehrsgeraeusche ab. Der ganze Komplex ist mit Bueschen und Baeumen bepflanzt, die Schutz vor Wind und Sonne geben. Am Rande des Platzes gibt es eine kleine Kueche (Holzhaus, Dach wie die Hütten mit Gras bewachsen) mit warmem und kaltem Wasser sowie mit Spuele und Herd. Der Platz verfuegt auch ueber eine Anlage, in der der Inhalt chemischer Toiletten sowie Abwaesser entsorgt werden koennen.